Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

LWL-Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum für
Psychiatrie, Psychotherapie und Präventivmedizin
Unsere Tracks Wählen Sie einen Behandlungsschwerpunkt aus der Liste und erfahren Sie mehr über diesen.
Kontakt &
Wegfinder
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und vereinbaren Sie einen Termin. Kontakt Anfahrt
Forschung
& Lehre
Nam liber tempor cum soluta nobis eleifend option congue nihil imperdiet Forschung Lehre

Willkommen

Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Präventivmedizin

Unsere Klinik behandelt alle psychischen Störungen und psychiatrischen Erkrankungen im Versorgungsgebiet von Bochum-Mitte und Bochum-Ost. Aufgrund unserer Spezialisierungen und unseres Auftrags als Teil einer Universitätsklinik der Maximalversorgung besteht darüber hinaus ein überregionales Versorgungsangebot.

Die Klinik ist in Behandlungsbereiche, sogenannte Tracks unterteilt. Deren Teams sichern die Behandlungsqualität stationärer, teilstationärer (tagesklinischer) und ambulanter bzw. stationsunabhängiger Leistungen. Sie stehen für die gesamte Behandlung aller Schweregrade und der spezialisierten Forschung und Lehre der jeweiligen Erkrankung bereit.
In den Tracks halten wir vielfältige Sprechstunden vor, in denen die Diagnostik und Behandlung der Krankheitsbilder vertieft werden.

Wenn Sie neben den Informationen zum Klinikangebot auf unserer Website weitere Fragen haben, sprechen Sie uns bitte einfach an.

Wissenschaftliches Mittwochskolloquium

Wissenschaftliches Mittwochskolloquium

Termine für das wissenschaftliche Mittwochskolloquium im Rahmen des Weiterbildungsverbunds Ruhrgebiet (WVR)

mehr ...

Zwei Doktorarbeiten zu vergeben

Im Rahmen eines Forschungsprojektes in Kooperation mit der LWL-Universitätsklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Präventivmedizin in Bochum (Prof. Dr. Martin Brüne) sind aktuell zwei Doktorarbeiten im Bereich Schmerz und Empathie zu vergeben.

mehr ...
Neues Angebot für psychotisch erkrankte Menschen

Neues Angebot für psychotisch erkrankte Menschen

BoMi bei positiven und negativen Symptomen der Psychose

mehr ...

Prof. Dr. med. Georg Juckel

Ärztlicher Direktor

Prof. Dr. med. Georg Juckel

0234 5077-1100