Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

LWL-Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum für
Psychiatrie, Psychotherapie und Präventivmedizin
Bannerbild
Unsere Tracks Wählen Sie einen Behandlungsschwerpunkt aus der Liste und erfahren Sie mehr über diesen.
Kontakt &
Wegfinder
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und vereinbaren Sie einen Termin. Kontakt Anfahrt
Forschung
& Lehre
Nam liber tempor cum soluta nobis eleifend option congue nihil imperdiet Forschung Lehre

Angebote

Unsere Therapien finden montags bis freitags von 8.00 Uhr bis 16.30 Uhr statt. Die Wochenenden und Abende stehen zur freien Verfügung und dienen der Umsetzung der im therapeutischen Prozess gewonnenen Bewältigungsstrategien im Alltag.

Dadurch können partnerschaftliche, familiäre oder berufliche Probleme und Konflikte in die Therapie einbezogen werden. Durch diese enge Verknüpfung von Therapie und Alltagssituationen schließt das tagesklinische Behandlungsangebot die Lücke zwischen ambulanter und vollstationärer Versorgung.

 

Zu unseren Angeboten zählen:

  • Gruppengesprächstherapie
  • Training emotionaler Fähigkeiten
  • Entspannungsverfahren
  • Soziotherapie
  • Programm Bewegung - Ernährung - Lernen
  • Akzeptieren (BELA)
  • Ergotherapie: kompetenz-, ausdruckszentriert und interaktionell
  • Arbeitstherapeutische Maßnahmen
  • Sport-, Bewegungs- und Körpertherapie
  • Musiktherapie
  • Kunsttherapie
  • Elemente aus der Dialektisch-behavioralen Therapie (DBT), z.B. Achtsamkeitstraining
  • Konzentrations- und Hirnleistungstraining
  • Imaginative Stabilisierungstechniken
  • Angehörigengespräche und systemische Mediation (Begleitung von Prozessen zwischen Parteien)
  • Einzelpsychotherapie
  • Medikamentöse Behandlung


Es werden Elemente aus folgenden Psychotherapierichtungen genutzt:

  • Verhaltenstherapie
  • Gesprächstherapie
  • Tiefenpsychologie
  • Psychodrama