Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

LWL-Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum für
Psychiatrie, Psychotherapie und Präventivmedizin
Unsere Tracks Wählen Sie einen Behandlungsschwerpunkt aus der Liste und erfahren Sie mehr über diesen.
Kontakt &
Wegfinder
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und vereinbaren Sie einen Termin. Kontakt Anfahrt
Forschung
& Lehre
Nam liber tempor cum soluta nobis eleifend option congue nihil imperdiet Forschung Lehre

Willkommen

Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Präventivmedizin

Unsere Klinik behandelt alle psychischen Störungen und psychiatrischen Erkrankungen im Versorgungsgebiet von Bochum-Mitte und Bochum-Ost. Aufgrund unserer Spezialisierungen und unseres Auftrags als Teil einer Universitätsklinik der Maximalversorgung besteht darüber hinaus ein überregionales Versorgungsangebot.

Die Klinik ist in Behandlungsbereiche, sogenannte Tracks unterteilt. Deren Teams sichern die Behandlungsqualität stationärer, teilstationärer (tagesklinischer) und ambulanter bzw. stationsunabhängiger Leistungen. Sie stehen für die gesamte Behandlung aller Schweregrade und der spezialisierten Forschung und Lehre der jeweiligen Erkrankung bereit.
In den Tracks halten wir vielfältige Sprechstunden vor, in denen die Diagnostik und Behandlung der Krankheitsbilder vertieft werden.

Wenn Sie neben den Informationen zum Klinikangebot auf unserer Website weitere Fragen haben, sprechen Sie uns bitte einfach an.

LWL-Universitätsklinikum Bochum informiert zum aktuellen Corona-Ausbruch

LWL-Universitätsklinikum Bochum informiert zum aktuellen Corona-Ausbruch

Die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Präventivmedizin des LWL-Universitätsklinikums Bochum im Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) ist von einem Corona-Ausbruch betroffen. 23 Patientinnen und Patienten sowie 25 Mitarbeitende der Klinik sind derzeit positiv auf SARS-CoV-2 getestet worden. Die LWL-Klinik hat in enger Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt Bochum mit verschiedenen Maßnahmen reagiert, um die betroffenen Stationsbereiche zu isolieren und damit den übrigen Klinikbetrieb der Psychiatrie sowie auch der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie sicher aufrecht zu erhalten. Die Institutsambulanz ist weiterhin geöffnet, Patientinnen und Patienten können ihren Therapien nachgehen, und Notfälle werden nach wie vor behandelt.

mehr ...
Depressionen an Corona-Weihnachten

Depressionen an Corona-Weihnachten

Webseminar mit Kurzvortrag und Gesprächen vor den Feiertagen soll Betroffenen und Angehörigen Impulse geben, einen Weg aus der Einsamkeit und der Depression zu finden.

mehr ...
„Einsamkeit Weihnachten 2020“

„Einsamkeit Weihnachten 2020“

Impulsreferat mit anschließender Diskussion

mehr ...

Prof. Dr. med. Georg Juckel

Ärztlicher Direktor

Prof. Dr. med. Georg Juckel

0234 5077-1100