Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

LWL-Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum für
Psychiatrie, Psychotherapie und Präventivmedizin
Bannerbild
Unsere Tracks Wählen Sie einen Behandlungsschwerpunkt aus der Liste und erfahren Sie mehr über diesen.
Kontakt &
Wegfinder
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und vereinbaren Sie einen Termin. Kontakt Anfahrt
Forschung
& Lehre
Nam liber tempor cum soluta nobis eleifend option congue nihil imperdiet Forschung Lehre

Aus Erfahrung in die Zukunft Neue Perspektiven für Psychiatrie und Psychotherapie

Symposium anlässlich des 80. Geburtstags von Herrn Prof. Dr. Dr. Theo R. Payk

Liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren,

Prof. Dr. Dr. Theo R. Payk hat die LWL- Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie aufgebaut, maßgebliche Impulse für die Zukunft gesetzt und die Klinik als ärztlicher Direktor von 1983 – 2003 geleitet. Am 30.12.2018 ist Herr Prof. Dr. Dr. T. R. Payk 80 Jahre alt geworden. Zu diesem Anlass und zu seinen Ehren wollen wir ein kleines Symposium zu dem Thema „Aus Erfahrung in die Zukunft“ veranstalten, da neue und nachhaltige Impulse für unser Fach Psychiatrie und Psychotherapie nur aus langer intensiver klinischer und wissenschaftlicher Erfahrung erwachsen kann. Wir freuen uns sehr, dass Herr Prof. Payk hier selber wichtige Impulse zur Telemedizin für unser Fachgebiet und seine Gedanken dazu vorstellen wird. Die weiteren Vorträge werden diesen Faden dann aufnehmen und weiterführen.

Wir freuen uns auf eine interessante Veranstaltung und eine intensive Diskussion und würden uns sehr freuen, Sie am 22.05.2019 ab 14.30 Uhr bei uns im Tagungsraum des LWL-Universitätsklinikums begrüßen zu dürfen.

Herzliche Grüße

Ihr Prof. Dr. Georg Juckel

 

Programm (pdf mit Anmeldung)

14.30 Uhr Get together

15.00 – 15.15 Uhr
Begrüßung
Prof. Georg Juckel / Prof. Theo R. Payk

15.15 – 16.00 Uhr
Telemedizinische Ansätze in und für Psychiatrie und Psychotherapie
Prof. Dr. Dr. Theo R. Payk, Bonn

16.00 – 16.30 Uhr
TellUS – Ein telemedizinisches Projekt für die psychiatrisch-psychothera-peutische Patientenbehandlung zuhause
Prof. Dr. Georg Juckel, Bochum

16.30– 17.00 Uhr
Gute Psychotherapie auf der Basis guter Pharmakotherapie
Dr. Marc-Andreas Edel, Gevelsberg

17.00– 17.30 Uhr

Auf den Hund gekommen. Überlegungen zur Mensch-Hund Ko-Evolution und tiergestützter Therapie
Prof. Dr. Martin Brüne, Bochum

17.30 – 18.00 Uhr
allgemeine Diskussion und Abschluss