Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

LWL-Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum für
Psychiatrie, Psychotherapie und Präventivmedizin
Bannerbild
Unsere Tracks Wählen Sie einen Behandlungsschwerpunkt aus der Liste und erfahren Sie mehr über diesen.
Kontakt &
Wegfinder
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und vereinbaren Sie einen Termin. Kontakt Anfahrt
Forschung
& Lehre
Nam liber tempor cum soluta nobis eleifend option congue nihil imperdiet Forschung Lehre

Veranstaltungen

Veranstaltungen des LWL-Universitätsklinikums Bochum

Die Zertifizierung der Fortbildungen wird jeweils bei der Ärztekammer Westfalen-Lippe beantragt.

 

06. Februar 2019 / Wissenschaftliches Mittwochskolloquium / 15.30 - 17.00 Uhr
Schizophrenie als immunologische Erkrankung
Prof. Ludger Tebartz van Elst, Freiburg
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikums Bochum

 

23. Januar 2019 / Wissenschaftliches Mittwochskolloquium / 15.30 - 17.00 Uhr
Grundlagen der Alexithymie und klinische Bedeutung
Prof. Hans Grabe, Greifswald
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikums Bochum

 

20. Dezember 2018 / Donnerstagskonferenz / 16.30 Uhr- 18.00 Uhr 
Die Ökonomisierung des Vertrauens
Dr. phil. Michaela Abdelhamid, Mainz
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikums Bochum

 

19. Dezember 2018 / Wissenschaftliches Mittwochskolloquium / 15.30 - 17.00 Uhr
Menschenrechtskonforme Gestaltung freiheitsentziehender Maßmahmen
Prof. Thomas Pollmächer, Ingolstadt
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikums Bochum

 

13. Dezember 2018 / Donnerstatskonferenz / 16.30 Uhr - 18.00 Uhr
Die Dopamintransporter überexprimierende Ratte - ein Modell zur Untersuchung von repetitiven Störungen
Bernhardt, Uniklinikum Dresden
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikum Bochum
 

 

05. Dezember 2018 / Sondervortrag (in englischer Sprache)  / 16.00 - 17.30 Uhr
Loss of Controll and Addiction
Prof. Louis C. Charland, University of Western Ontario, Canada
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikums Bochum

 

22. November 2018 /  Donnerstagskonferenz / 16.30 - 18.00 Uhr
Assistierter Suizid und Suizidprophylaxe 
PD. Dr.  Johann F. Spittler, Bochum
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikums Bochum

 

08. November 2018 / Donnerstagskonferenz /16.30 - 18.00 Uhr

Die S3-Leitlinie "Verhinderung von Zwang: Prävention und Therapie aggressiven Verhaltens bei Erwachsenen" -
rechtliche und ethische Perspektiven

Prof. Dr. Tanja Henking, Würzburg
im Konferenzraum 3 des LWL-Universiätsklinikums Bochum

 

07. November 2018 / Wissenschaftliches Mittwochskolloquium / 15.30 - 17.00 Uhr
Kombination von fMRI, DTI und EEG bei der Untersuchung von Patienen mit Schizophrenie
Prof. Christoph Mulert, Hamburg
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikums Bochum

 

25. Oktober 2018 / Donnerstagskonferenz (in englischer Sprache) / 16.30 - 18. 00 Uhr
Self and time in Schizophrenia
Dr. Anne Giersch, Straßburg (Frankreich)
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikums Bochum

 

11. Oktober 2018 / Donnerstagskonferenz / 16.30 - 18.00 Uhr
Opiodabhängige im Notfalldienst - therapeutische Überlegungen und Handlungsoptionen
Heinrich Elsner, Krisenhilfe Bochum
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikums Bochum

 

04. Oktober 2018 / Donnerstagskonferenz / 16.30 - 18.00 Uhr

Das therapeutische Potential des sozialen Neuromodulators Oxytocin
Univ.-Prof. Dr. Dr. René Hurlemann, Bonn
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikums Bochum

 

12. Juli 2018 / Donnerstagskonferenz / 16.00 - 17.30 Uhr
Vagusnervstimulation bei Depression
PD Dr. Helge Müller (Universitätsklinikum Bochum)
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikums Bochum

 

05. Juli 2018 / Donnerstagskonferenz / 16.00 - 17.30 Uhr
Neue Strategien zur Behandlung der Negativsymptomatik bei Schizophrenie
Prof. Dr. med. Gerhard Gründer (ZI Mannheim)
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikums Bochum

 

13. Juni 2018 / Wissenschaftliches Mittwochskolloquium / 15.30 - 17.00 Uhr
Neue Wege zur Individualisierung der Therapie schizophrener Störungen
Prof. Joachim Behr, Neuruppin
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikums Bochum

 

16. Mai 2018 / Wissenschaftliches Mittwochskolloquium / 15.30 - 17.00 Uhr
Menschenrechte und therapeutische Kulturen - wie stellen sich psychiatrische Kliniken der UN Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen
Dr. Martin Zinkler, Heidenheim
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikums Bochum

 

03. Mai 2018 / Donnerstagskonferenz / 16.00 - 17.30 Uhr
Zeit und Lebensvollzug
Prof. Holmer Steinfath, Göttingen
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikums Bochum

 

25. April 2018 / Wissenschaftliches Mittwochskolloquium / 15.30 - 17.00 Uhr
Neuronale Netzwerkanalyse bei psychischen Störungen - differentielle Befunde und therapeutische Relevanz
Prof. Oliver Pogarell, München
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikums Bochum
 

20. März 2018 / WAZ Medizindialog Bochum / 18.30 - 20.30 Uhr
Die neuen Süchte - Gefahr für Viele: Kaufsucht, (Glücks-)Spielsucht, Internetabhängigkeit
im Blue Square / Kortumstraße 20, 44787 Bochum

 

08. März 2018 / Fachtag / 9.00 - 16.30 Uhr
Prävention und gesundheitsfördernde Hilfen für Kinder und Jugendliche psychisch erkrankter Eltern
Hörsaalzentrum des St. Josef-Hospitals Bochum
Programm und Einladung

 

08. Februar 2018 / Donnerstagskonferenz / 16.00 - 17.30 Uhr
Anforderungen der Sozialgerichte an psychiatrische Gutachten
Dr. Jan Robert von Renesse
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikums Bochum
 

17. Januar 2018 / Wissenschaftliches Mittwochskolloquim / 15.30 - 17.00 Uhr
Das selbstsüchtige Gehirn
Prof. Dr. Achim Peters, Lübeck
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikums Bochum

 

11. Januar 2018 / Donnerstagskonferenz / 16.00 - 17.30 Uhr
Wohltätiger Zwang - Ethische Überlegungen zur Rechtfertigung unfreiwilliger psychiatrischer Behandlung
Prof. Dr. Sigrid Graumann, Bochum
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikums Bochum

 

13. Dezember 2017 / Wissenschaftliches Mittwochskolloquium / 15.30 - 17.00 Uhr
Akzeptanz- und Commitmenttherapie
Dr. Rainer Sonntag, Olpe
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikums Bochum

 

30. November 2017 / Trialogsymposium / 13.00 - 17.30 Uhr
Erfahrungen von und mit Erfahrungsexperten - Wissenschaft und Praxis
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikums Bochum
Programm und Anmeldung

 

16. November 2017 / Vortrag / 16.00 -18.00 Uhr
Online-Interventionen bei Depression
Dr. Johanna Schröder, Hamburg
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikums Bochum
Einladung

 

08. November 2017 / Wissenschaftliches Mittwochskolloquium / 15.30 - 17.00 Uhr
Der emotionale Entwicklungsansatz als Schlüssel zum Verständnis bei Menschen mit geistiger Behinderung
PD Dr. Sandra Sappok, Berlin
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikums Bochum

 

02. November 2017 / Eröffnung der Spezialsprechstunde "Pathologisches Glücksspielen" / ab 15.00 Uhr
Glücksspiel: Aktuelle Entwicklungen, Prof, Dr. Gerhard Meyer, Bremen
Der Behandlungsbereich Abhängigkeitserkrankungen (Track 5), Prof. Dr. Christian Luckhaus, Bochum
Glücksspielsprechstunde in der Institutsambulanz, Dr. Aleksandra Kulik, Bochum
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikums Bochum
Einladung

 

18. Oktober 2017 / Wissenschaftliches Mittwochskolloquium / 15.30 - 17.00 Uhr
Transkulturelle Aspekte frühkindlicher Bindung
Prof. Heidi Keller, Osnabrück
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikums Bochum

 

05. Juli 2017 / Wissenschaftliches Mittwochskolloquim / 15.30 - 17.00 Uhr
Schizophrenie als immunologische Erkrankung?
Prof. Dr. Ludger Tebartz van Elst, Freiburg
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikums Bochum

 

14. Juni 2017 / Wissenschaftliches Mittwochskolloquim / 15.30 - 17.00 Uhr
Antipsychotische Langzeittherapie unter Berücksichtigung der Patientenperspektive
Prof. Dr. Dieter Naber, Hamburg
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikums Bochum

 

31. Mai 2017 / Öffentlicher Vortrag / 16.00 - 17.30 Uhr
Entscheidungsassistenz in der Medizin - Chancen und Risiken aus ethischer Sicht
Prof. Dr. Dr. hc. Dieter Birnbacher, Düsseldorf
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikums Bochum
Plakat

 

04. Mai 2017 / Antrittsvorlesung / 17.00 - 18.00 Uhr
Aktuelle Aspekte der Zwangsspektrumsstörungen
PD Dr. Paraskevi Mavrogiorgou-Juckel, Bochum
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikums Bochum

 

02. Mai 2017 / Vortragsabend / 18.00 - 20.30 Uhr
ADHS im Erwachenenalter
im Forumssaal des Kunstmuseums Bochum
Einladung und Anmeldung

 

6. April 2017 / WAZ Medizindialog Bochum / ab 19.00 Uhr
Geistige / psychische Fitness im Alter
im Kunstmuseum Bochum, Kortumstraße 147,  44787 Bochum
Flyer/Programm

 

25. März 2017 / Bochum-Essener Psychiatriegespräche 2017 / 8.30 - 15.00 Uhr
Alternative Behandlungsmethoden für Psychiatrie und Psychotherapie
im Ottilie-Schoenewald-Weiterbildungskolleg Bochum
Einladung und Anmeldung

 

16.03.2017 / Donnerstagskonferenz / 16.00 - 17.30
Schizophrenie 4.0 - neue Wege zur individualisierten Diagnostik und Therapie
Frau Professor E. Meisenzahl, Düsseldorf
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikums Bochum

 

10. März 2017 / Lesung / 15.30 - 17.00 Uhr
Lesung aus Anette Hugs Buch "Wenn der Tag zur Nacht wird - Ausbruch aus dem Gefängnis der Depressionen"
Frau Kirchhoff, Frau Streithof und Herr Posner
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikums Bochum
Einladung

 

02. März 2017 / Eröffnungsfeier / ab 15.00 Uhr
Eröffnung der Psychiatrischen Schlafsprechstunde
Prof. Dr. Axel Steiger, München
Dr. Corinna Frohn, Bochum
im LWL-Universitätsklinikum Bochum
Programm und Anmeldung

 

23. Februar 2017 / Donnerstagskonferenz / 16.00-17.30
Verborgene Wunden - Spätfolgen politischer Traumatisierung in der DDR und ihre transgenerationale Weitergabe
Dr. Karl-Heinz Bomberg, Berlin
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikums Bochum

 

16. Februar 2017 / Donnerstagskonferenz / 16.00 - 17.30 Uhr
Regulation synaptische Plastizität durch Neuro-Glia Interaktionen, perineuronale Netze und Psychopharmaka
Prof. Dr. Andreas Faissner, Bochum
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikums Bochum

 

24. Januar 2017 / Vortragsabend / 18.00 - 20.00 Uhr
Theater machen gegen Depression
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikums

 

19. Januar 2017 / Symposium / 14.00 - 18.45 Uhr
Psychiatrie und Menschenrechte - Wie können wir Zwang reduzieren?
in der Aula der Ev. Hochschule RWL, Bochum
(Programm und Anmeldung)

 

18. Januar 2017 / Wissenschaftliches Mittwochskolloquim / 15.30 - 17.00 Uhr
Home-Treatment - Das Geesthachter Modell mit aufsuchender Behandlung: Die Zukunft der Psychiatrie
Dr. Matthias Heißler, Geesthacht
im Konferenzraum 3 des LWL-Universitätsklinikums